18 Bilder die Beweisen, dass nicht jeder für seinen Beruf geboren wurde

Es ist absolut nicht ungewöhnlich, dass viele Menschen nicht in ihren Traumjobs arbeiten können. Genauso normal ist es, dass Menschen ihrem Job schlicht und einfach nur nachgehen, um ihre Existenzen abzusichern.

Leider auch nicht selten sind Arbeitsstellen jedoch von Personen vereinnahmt, die man wirklich nur als Fehlbesetzung bezeichnen kann. Seht hier Bilder mit Ergebnissen von Leuten, die dem falschen Job nachgehen.

Partnerlook: Wo hört der Teppich auf und wo fängt die Treppe an?

funtime

Ob es hier zum Ende an dem nötigen Kleingeld gefehlt hat?

techrum

Malerisch einwandfrei - die Wahl der Platzierung ist allerdings fragwürdig

techrum

Schön, wenn man mit gutem Beispiel voran geht

omaga

Lehne dich zurück: Hier kann man es sich so richtig bequem machen

dagospia

Die Qual der Wahl - Welche Türe würdest du wählen?

cool

Hier ist Radfahren gleichzeitig eine Sportart und ein Balanceakt

techrum

Sehr behindertengerecht - wenn der Rollstuhl mit einem Gurt bestückt ist

travelask

Das Ende der Rampe will wohl Willensstärke prüfen

ekladata

Hoffen wir, dass diese Türen stets verschlossen bleiben

dagospia

Diesem Radweg kann man folgen. Die Frage ist nur: wie lange?

watson

Ein Balkon für jeden, der es luftig mag

kraken

Sogar so mancher Architekt hat einen Knick in der Optik

wtvideo

Man geht offenbar nicht davon aus, dass er mal benutzt werden muss

travelask

Schnell mal das Handy-Akku aufladen - kein Problem!

prikol

Sehr wahrscheinlich stand der Baum erst später an seinem Platz

techrum

Ein Auto alleine bedeutet noch lange keine Mobilität

gadoo

Wie oft mag der Glaser hier wohl auftauchen?

techrum