So schälst du einen ganzen Sack Kartoffeln in nur einer Minute!



1. Da der Griff der Toilettenbürste wahrscheinlich zu dick für die Bohrmaschine ist, säge ihn ab, sodass Du die Toilettenbürste in die Bohrmaschine stecken und festdrehen kannst.
2. Schütte die Kartoffeln in den Eimer und fülle diesen mit Wasser auf. Den Rest solltest Du vielleicht draußen machen, da es jetzt ordentlich nass werden kann.
3. Stecke die Toilettenbürste in den Eimer, schalte die Bohrmaschine für einige Sekunden ein und rühre im Eimer.
4. Schütte nun das Wasser ab - et voilà, die Schale der Kartoffeln ist verschwunden und Du kannst die Kartoffeln weiterverarbeiten!

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!